Moskauer Puppenanimation – Retrospektive Stanislav Sokolov

Der fallende Schatten, Stanislav Sokolov, SU/DDR 1984, ©DIAF-Archiv
Der fallende Schatten, Stanislav Sokolov, SU/DDR 1984, ©DIAF-Archiv

Der Regisseur Stanislav Sokolov gilt als einer der bedeutendsten Vertreter des russischen Puppenanimationsfilms. Im weltberühmten Animationsfilmstudio Sojusmultfilm in Moskau lässt der einstige Meisterschüler von Ivan Ivanov-Vano (Das bucklige Pferdchen) filigrane und aufwändig gestaltete Figuren zu phantastischen Gestalten und verschrobenen Charakteren der Weltliteratur aufleben, so z. B. in seinem aktuellen Filmprojekt Hoffmanniade. Die Ausstellung des Deutschen Instituts für Animationsfilm zeigt Originalfiguren, Entwürfe, Graphiken und Fotografien.

Eine Kooperation des DIAF mit dem Filmfest Dresden und dem Deutsch-Russischen Kulturinstitut Dresden.