animationsmuster

Das Archiv zum deutschen Animationsfilm:
einzigartig. lebendig. international.

Wir verstehen uns als zentrale Institution zur Pflege und Förderung des deutschen Animationsfilms. Unseren Schwerpunkt sehen wir dabei in der kontinuierlichen und gezielten Erweiterung der Sammlung deutscher Animationsfilme. Mehr dazu …

Ausstellungssignet. ©DIAF/büro quer

Sonderausstellung „TRICKFILM PLAKAT KUNST – Arbeiten für den DDR-Filmverleih Progress“

24. November 2023 bis 2. Juni 2024, Technische Sammlungen Dresden

Dauerausstellung

„ANIMATION MADE IN DRESDEN – Das DEFA-Studio für Trickfilme“
KiKiLi-Programm Februar 2024. ©Förderverein Lingnerschloss e. V./Verleihe

KiKiLi – Kinderkino im Lingnerschloss, Februar 2024

4., 11., 18. und 25. Februar 2024, Lingnerschloss Dresden
Die Konferenz der Tiere, Curt Linda, BRD 1969. ©Linda-Film/MFA+ FilmDistribution eK
Die Animationskünstlerinnen Lina Walde (r.) und Alma Weber (l.) vor der "Schnittstelle" des Reaktanz-Gebäudes im Kraftwerk Mitte. ©DIAF/Grahl

Artist in Residence 2024: Lina Walde

Atelierbesuch: 23. Februar 2024, 15 Uhr, Kraftwerk Mitte Dresden
Hedda Gehm 2022 bei der Eröffnung der DIAF-Märchen-Ausstellung. ©DIAF/Steffen Füssel
Die Hand des Steinbeißers aus Die unendliche Geschichte und eine Animationsfigur aus dem Bestand des Filmmuseums Potsdam. ©DIAF/Meier
Johnny & Me – Eine Zeitreise mit John Heartfield, Katrin Rothe, D/Öst./Schweiz 2023. ©H&U Film