animationsmuster

Das Archiv zum deutschen Animationsfilm:
einzigartig. lebendig. international.

Wir verstehen uns als zentrale Institution zur Pflege und Förderung des deutschen Animationsfilms. Unseren Schwerpunkt sehen wir dabei in der kontinuierlichen und gezielten Erweiterung der Sammlung deutscher Animationsfilme. Mehr dazu …

©DIAF

Sonderausstellung „Animadok: Arbeiten von Katrin Rothe“

8. September 2018 bis 2. April 2019, Technische Sammlungen Dresden

Dauerausstellung

„ANIMATION MADE IN DRESDEN – Das DEFA-Studio für Trickfilme“ Die Filmstadt Dresden strahlt bis heute in die Welt. Davon zeugen in der DIAF-Dauerausstellung im Wechsel aktuelle Arbeiten von einigen ehemaligen DEFA-Mitarbeitern. Ihnen gelang es, die Animationsfilmtradition durch die Gründung von Produktionsfirmen fortzuführen: Balance Film GmbH (gegründet 1993 von Ralf Kukula), Hylas-Trickfilm Dresden (gegründet 1991 von [...]
Mr. Brown aus USA, Peter Blümel, DDR 1960, ©Peter Blümel

ANIMANIA: 25 Jahre DIAF – filmischer Ausstellungsrückblick

Freitag, 16. November 2018, 20 Uhr, Museumskino Dresden

Ausstellung „Ganz großer Trick!“ in Querfurt

ab 24. November 2018, Filmburg Querfurt
Der Koffer, DEFA-Studio für Trickfilme 1983, Regie: Kurt Weiler, Figuren: Martina Großer

Ausstellung „Puppen im Film“ in Berlin

8. November 2018 bis 15. Januar 2019, DEFA-Stiftung Berlin und Grundstücksgesellschaft Franz-Mehring-Platz 1 mbh
Lebe!, Lutz Dammbeck, 1978, ©DIAF-Archiv

ANIMANIA: Lutz Dammbeck zum Geburtstag

Diese Veranstaltung muss krankheitsbedingt leider ausfallen. Wir bitten um Verzeihung und hoffen, dass wir das Programm an einem anderen Termin nachholen können.

Workshop „Kurzfilmkino“ bei der CrossMediaTour

15. bis 18.10. sowie 11.11.2018, Technische Sammlungen Dresden
©Kinolino

Kinderfilmfest KINOLINO: Animation – handgemacht in Dresden

18. und 19.10.2018, Technische Sammlungen Dresden