ANIMANIA: Mit Heinrich Sabl unterwegs zu „Memory Hotel“, 27.10.2017

Memory Hotel, Heinrich Sabl, 1990–2017, ©Heinrich Sabl
Memory Hotel, Heinrich Sabl, 1990–2017, ©Heinrich Sabl

Anlässlich des Welttages des audiovisuellen Erbes laden wir zu unserem nächsten ANIMANIA-Filmabend ein: Mit Heinrich Sabl unterwegs zu Memory Hotel

Aufwendiges aus dem Schaffen von Heinrich Sabl. Seine Kunst bezeichnet er als Figurenanimation, in der die Abstraktion der Bewegung eine zentrale Rolle spielt.
Heinrich Sabl wird anwesend sein und exklusive Einblicke in sein siebzehn Jahre währendes Langmetrage-Projekt Memory Hotel geben.
D, 1990 bis 2017

Datum/Zeit: Fr, 27.10.2017, 20 Uhr
Ort: Museumskino der Technischen Sammlungen Dresden
Einlass: eine halbe Stunde vor Spielbeginn
Eintritt: 6 € / 5 € (ermäßigt)

Bild: Memory Hotel, Heinrich Sabl, 1990–2017, ©Heinrich Sabl